Pflegewelt "Maniküre"

Pflegewelt Maniküre

Pflege für Hände und Nägel - was eine gute Maniküre ausmacht

Gepflegte Hände und Fingernägel sind für viele Menschen enorm wichtig. Sie unterstreichen die Schönheit eines Menschen in vielerlei Hinsicht und deuten auf einen gepflegten und gesunden Lebensstil hin. Doch was gehört eigentlich alles zu einer richtig guten Maniküre? Muss man dafür extra in ein Kosmetikstudio fahren, um eine teure Manikür-Behandlung zu bekommen? Wir verraten Ihnen, wie Sie auch zuhause mit den richtigen Produkten und ein paar wertvollen Tipps tolle, gepflegte Hände und Nägel bekommen.

Saicara Hand Balm

ab 3,49 € *
ab 11,63 € pro 100 ml

sofort verfügbar

Handpunkt Intensivpflege 75 ml

5,95 € *
7,93 € pro 100 ml

sofort verfügbar

crossFIXE Hands Tube

ab 8,95 € *
ab 63,93 € pro 100 g

sofort verfügbar


 

Hand- und Nagelpflege für zu Hause – geht das?

Unsere Hände müssen tagtäglich Schwerstarbeit leisten. Ob bei Wind und Kälte oder bei starker Hitze – die Temperaturen mit all ihren saisonalen Schwankungen sind nur einer der Faktoren, die unseren Händen und Fingernägeln zu schaffen machen. Darüber hinaus nutzen wir unsere Hände Tag für Tag unzählige Male, um raue, nasse, klebrige, spitze oder bakterienbehaftete Gegenstände anzufassen. Die Folge: Wir waschen unsere Hände mehrmals am Tag und entziehen der Haut bei jedem Mal Feuchtigkeit. Das Resultat: oftmals fühlen sich die Hände am Abend trocken und spröde an. Und auch die Nägel leiden: Nicht selten sind sie rissig, brechen ab oder reißen an der Nagelhaut ein. Damit Ihre Hände und Fingernägel auch zuhause den Rundum-Schutz genießen können, gibt es von uns ein paar wertvolle Tipps.

Worauf es bei der professionellen Maniküre für zuhause ankommt

Gönnen Sie Ihren Händen und Nägeln regelmäßig eine Auszeit. So wie Sie sich eine Auszeit vom Alltag gönnen sollten, brauchen auch Ihre Nägel, die Nagelhaut sowie die Hände eine Extraportion an Pflege, um sich von den Strapazen des Tages zu erholen. Nehmen Sie sich gezielt Zeit für die Maniküre. Im besten Fall halten Sie täglich oder an einem bestimmten Tag pro Woche extra einen Termin frei, an dem Sie sich nur um sich selber und die Pflege Ihres Körpers kümmern, damit dieser sich vom anstrengenden und kräftezehrenden Alltag erholen kann.

Welche Schritte gilt es bei der Maniküre zuhause zu beachten?

Zu einer guten Maniküre gehört zunächst eine sanfte Reinigung. Nachdem Sie Ihre Hände gründlich gewaschen haben, empfehlen wir im ersten Schritt, die Nägel mit einem acetonfreien Nagellackentferner zu reinigen. Auch wenn Sie keinen Nagellack tragen, reinigt der Nagellack die Oberfläche Ihrer Fingernägel gründlich und zugleich besonders schonend. Anschließend weichen Sie Ihre Hände und Nägel etwa fünf Minuten im warmen Wasserbad auf, um sie auf die folgende Maniküre vorzubereiten. Bevor es jedoch weitergeht, sollten Sie Ihre Hände nach dem Bad gründlich abtrocknen. Im nächsten Schritt schieben Sie Ihre Nagelhaut sanft zurück, ehe Sie Ihre Nägel kürzen und in Form bringen. Eine pflegende Creme versorgt Ihre Hände und Nägel schließlich mit der nötigen Feuchtigkeit sowie diversen Vitaminen und Nährstoffen.

Welche Pflegeprodukte eignen sich am besten für die Maniküre?

Für die perfekte Hand- und Nagelpflege in den eigenen vier Wänden finden Sie in unserem Onlineshop alles, was Sie benötigen: von nährstoffreichen Handcremes über regenerierende Kurmasken und schützenden Anti-Aging-Lotionen bis hin zu hochwertigen Nagellacken und Nagelpflegeprodukten. Alle unsere Produkte stammen von namhaften Herstellern wie BAEHR®, Saicara oder peclavus® und genügen höchsten Qualitätsansprüchen. Zudem sorgen die erlesenen Wirk- und Inhaltsstoffe dafür, dass Ihre Hände bei regelmäßiger Anwendung deutlich widerstandfähiger und geschmeidiger werden.


 

Zur Kategorie MANIKÜRE


Verwendete Header-Bild auf dieser Seite: #164898091 | Urheber: Dmytro Flisak / Adobe Stock